WINDOWS_SHORTCUTS_HOTKEYS

WINDOWS 11 KEYBOARD SHORTCUTS und Hotkeys

VIRTUELLE SCHLÜSSEL

KEYBOARD SHORTCUTS in Microsoft WINDOWS 11 Praktische Übersicht über die vollständige Liste

Verwenden Sie KEYBOARD SHORTCUTS in WINDOWS 11, um WINDOWS-Einstellungen zu verwenden oder Aktionen ohne Maus oder Touchpad auszuführen. Perfekt für die Zuweisung von Makros zu Content-Controllern (STREAM DECK, LOUPEDECK, RAZER STREAM CONTROLLER, DisplayPad).

WINDOWS KEYBOARD SHORTCUTS, auch bekannt als SHORTCUTS, gibt es seit WINDOWS 95, und jede neue Version von WINDOWS hat hilfreiche SHORTCUTS hinzugefügt, die neue Aktionen ausführen können, ohne dass eine Maus oder ein Touchpad erforderlich ist.





ABKÜRZUNG
CTRL
X
Schneiden Sie das ausgewählte Element aus
CTRL
C
Kopieren Sie das markierte Element
CTRL
v
Fügen Sie das ausgewählte Element ein
CTRL
VON
Aktion rückgängig machen
ALT
↹ TAB
Wechseln zwischen geöffneten Apps
ALT
F4
Schließen Sie das aktive Element, oder beenden Sie die aktive App
L
Sperren Sie Ihren PC
D
Desktop ein- und ausblenden
F2
Benennen Sie das ausgewählte Element um
F3
Suchen nach einer Datei oder einem Ordner im Datei-Explorer
F4
Anzeigen der Adressleistenliste im Datei-Explorer
F5
Aktualisieren Sie das aktive Fenster
F6
Durchlaufen von Bildschirmelementen in einem Fenster oder auf dem Desktop
F10
Aktivieren Sie die Menüleiste in der aktiven App
ALT
EIN
Setzen Sie den Fokus auf das erste Symbol im Menü "Vorgeschlagene Aktionen"
ALT
F8
Zeigen Sie Ihr Kennwort auf dem Anmeldebildschirm an
ALT
ESC
Durchlaufen von Elementen in der Reihenfolge, in der sie geöffnet wurden
ALT
Führen Sie den Befehl für diesen Buchstaben aus
ALT
⏎ ENTER
Eigenschaften für das ausgewählte Element anzeigen
ALT
SPACE
Öffnen Sie das Kontextmenü für das aktive Fenster
ALT
Zurück
ALT
Vorwärts
ALT
SEITE NACH OBEN
Einen Bildschirm nach oben verschieben
ALT
BILD NACH UNTEN
Einen Bildschirm nach unten bewegen
CTRL
F4
Schließen Sie das aktive Dokument (in Apps, die im Vollbildmodus angezeigt werden und mehrere Dokumente gleichzeitig geöffnet haben)
CTRL
EIN
Alle Elemente in einem Dokument oder Fenster auswählen
CTRL
D
Löschen Sie das ausgewählte Element und verschieben Sie es in den Papierkorb
CTRL
UND
Öffnen Sie die Suche (in den meisten Apps)
CTRL
R
Aktualisieren Sie das aktive Fenster
CTRL
UND
Aktion wiederholen
CTRL
Bewegen Sie den Cursor an den Anfang des nächsten WORD
CTRL
Bewegen Sie den Cursor an den Anfang des vorherigen WORD
CTRL
Bewegen Sie den Cursor an den Anfang des nächsten Absatzes
CTRL
Bewegen Sie den Cursor an den Anfang des vorherigen Absatzes
CTRL
ALT
↹ TAB
Verwenden Sie die Pfeiltasten, um zwischen allen geöffneten Apps zu wechseln
ALT
⇧ SHIFT
Wenn sich eine Gruppe oder Kachel im Startmenü im Fokus befindet, verschieben Sie sie in die angegebene Richtung
CTRL
⇧ SHIFT
Wenn sich eine Kachel im Startmenü im Fokus befindet, verschieben Sie sie in eine andere Kachel, um einen Ordner zu erstellen
CTRL
Ändern Sie die Größe des Startmenüs, wenn es geöffnet ist
CTRL
SPACE
Wählen Sie mehrere einzelne Elemente in einem Fenster oder auf dem Desktop aus
CTRL
⇧ SHIFT
Wählen Sie einen Textblock aus
CTRL
ESC
Start öffnen
CTRL
⇧ SHIFT
ESC
Öffnen Sie den Task-Manager
CTRL
⇧ SHIFT
Umschalten des Layouts KEYBOARD, wenn mehrere KEYBOARD-Layouts verfügbar sind
CTRL
SPACE
Aktivieren oder Deaktivieren des chinesischen Eingabemethoden-Editors (IME)
⇧ SHIFT
F10
Kontextmenü für das ausgewählte Element anzeigen
⇧ SHIFT
Wählen Sie mehr als ein Element in einem Fenster oder auf dem Desktop aus, oder wählen Sie Text in einem Dokument aus
⇧ SHIFT
LÖSCHEN
Löschen Sie das ausgewählte Element, ohne es zuerst in den Papierkorb zu verschieben
Öffnen Sie das nächste Menü auf der rechten Seite oder öffnen Sie ein Untermenü
Öffnen Sie das nächste Menü auf der linken Seite oder schließen Sie ein Untermenü
ESC
Beenden oder Verlassen der aktuellen Aufgabe
PRINT
Machen Sie einen Screenshot Ihres gesamten Bildschirms und kopieren Sie ihn in die Zwischenablage
CTRL
⇧ SHIFT
B
Grafiktreiber zurücksetzen
Öffnen oder schließen Start
EIN
Öffnen Sie die Schnelleinstellungen aktualisiert in WINDOWS 11
B
Setzen Sie den Fokus auf das erste Symbol in der Taskleistenecke
C
Öffnen Sie den Chat von Microsoft Teams Aktualisiert in WINDOWS 11
⇧ SHIFT
C
Öffnen Sie das Charms-Menü
CTRL
C
Aktivieren Sie Farbfilter (aktivieren Sie diese Tastenkombination zuerst in den Farbfiltereinstellungen)
D
Desktop ein- und ausblenden
UND
Öffnen Sie den Datei-Explorer
F
Öffnen Sie den Feedback-Hub und machen Sie einen Screenshot
g
Öffnen Sie die Xbox Game Bar, wenn ein Spiel geöffnet ist
ALT
B
HDR ein- oder ausschalten
h
Spracheingabe starten Aktualisiert in WINDOWS 11
ich
Einstellungen öffnen
J
Setzen Sie den Fokus auf einen WINDOWS-Tipp, wenn einer verfügbar ist
ZU
Cast über Schnelleinstellungen öffnen Aktualisiert in WINDOWS 11
ALT
ZU
Mikrofonstummschaltung in Apps umschalten, die die Stummschaltung von Anrufen unterstützen Verfügbar ab WINDOWS 11, Version 22H2
L
Sperren Sie Ihren PC oder wechseln Sie das Konto
m
Alle minimieren WINDOWS
⇧ SHIFT
m
Wiederherstellung minimiert WINDOWS auf dem Desktop
n
Benachrichtigungszentrale und Kalender öffnen Aktualisiert in WINDOWS 11
DAS
Geräteausrichtung sperren
P
Wählen Sie einen Anzeigemodus für Präsentationen
CTRL
Q
Quick Assist öffnen
R
Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen
ALT
R
Video des fokussierten Spielfensters aufnehmen (mit der Xbox Game Bar)
S
Suche öffnen
⇧ SHIFT
S
Machen Sie einen Screenshot von einem Teil Ihres Bildschirms
T
Durchlaufen von Apps in der Taskleiste
U
Öffnen Sie die Einstellungen für Barrierefreiheit
v
Öffnen Sie den Verlauf der Zwischenablage
⇧ SHIFT
v
Festlegen des Fokus auf eine Benachrichtigung
IN
Widgets öffnen Aktualisiert in WINDOWS 11
X
Öffnen Sie das Quick-Link-Menü
UND
Umschalten der Eingabe zwischen WINDOWS Mixed Reality und Ihrem Desktop
VON
Öffnen Sie die Fang-Layouts Aktualisiert in WINDOWS 11
. PUNKT
Emoji-Panel öffnen
, KOMMA
Temporärer Blick auf den Desktop
PAUSE
Öffnet Start > Einstellungen > System > Info
CTRL
F
Suchen Sie nach PCs (wenn Sie sich in einem Netzwerk befinden)
1…9
Öffnen Sie den Desktop und starten Sie die an die Taskleiste angeheftete App an der Position, die durch die Nummer angegeben ist. Wenn die App bereits ausgeführt wird, wechseln Sie zu dieser App
⇧ SHIFT
1…9
Öffnen Sie den Desktop, und starten Sie eine neue Instanz der App, die an die Taskleiste angeheftet ist, und zwar an der Position, die durch die Nummer angegeben ist.
CTRL
1…9
Öffnen Sie den Desktop und wechseln Sie zum letzten aktiven Fenster der App, das an die Taskleiste angeheftet ist, und zwar an der Position, die durch die Nummer angegeben ist.
ALT
1…9
Öffnen Sie den Desktop, und öffnen Sie die Sprungliste für die App, die an die Taskleiste angeheftet ist, an der Position, die durch die Nummer angegeben ist.
CTRL
⇧ SHIFT
1…9
Öffnen Sie den Desktop und öffnen Sie eine neue Instanz der App, die sich an der angegebenen Position in der Taskleiste als Administrator befindet
↹ TAB
Aufgabenansicht öffnen
Fenster maximieren
ALT
Fenster in der oberen Bildschirmhälfte scharf ausrichten Neu mit WINDOWS 11
Entfernen Sie die aktuelle App vom Bildschirm oder minimieren Sie das Desktop-Fenster
ALT
Fenster im Fokus an der unteren Bildschirmhälfte ausrichten Neu mit WINDOWS 11
Maximieren Sie das App- oder Desktop-Fenster auf der linken Seite des Bildschirms
Maximieren Sie das App- oder Desktop-Fenster auf der rechten Seite des Bildschirms
POS1
Minimieren Sie alle außer dem aktiven Desktop-Fenster (stellt alle WINDOWS beim zweiten Strich wieder her)
⇧ SHIFT
Verlängern Sie das Desktop-Fenster an den oberen und unteren Rand des Bildschirms
⇧ SHIFT
Aktiven Desktop WINDOWS vertikal wiederherstellen/minimieren, wobei die Breite beibehalten wird
⇧ SHIFT
Verschieben einer App oder eines Fensters auf dem Desktop von einem Monitor auf einen anderen
⇧ SHIFT
Verschieben einer App oder eines Fensters auf dem Desktop von einem Monitor auf einen anderen
⇧ SHIFT
SPACE
Rückwärts durch Sprache und KEYBOARD Layout
SPACE
Umschalten der Eingabesprache und des KEYBOARD-Layouts
CTRL
SPACE
Wechsel zu einem zuvor ausgewählten Eingang
CTRL
⏎ ENTER
Sprachausgabe aktivieren
Bildschirmlupe öffnen und vergrößern
Verkleinern in der Lupe
ESC
Lupe schließen
7
IME-Konvertierung starten
CTRL
⇧ SHIFT
B
Wecken Sie den PC von einem leeren oder schwarzen Bildschirm auf
PRINT
Vollbild-Screenshot in Datei speichern
ALT
PRINT
Speichern Sie den Screenshot des fokussierten Spielfensters in einer Datei (mit der Xbox Game Bar)
ALT
⏎ ENTER
Öffnen Sie die Einstellungen der Taskleiste
CTRL
C
Kopieren Sie den markierten Text
CTRL
v
Fügen Sie den markierten Text ein
CTRL
m
Wechseln Sie in den Markierungsmodus
ALT
⇧ SHIFT
Selektion im Bausteinmodus starten
SEITE NACH OBEN
Bewegen Sie den Cursor um eine Seite nach oben
BILD NACH UNTEN
Bewegen Sie den Cursor um eine Seite nach unten
CTRL
POS1
Bewegen Sie den Cursor an den Anfang des Puffers
CTRL
ENDE
Bewegen Sie den Cursor an das Ende des Puffers
CTRL
In der Ausgabehistorie um eine Zeile nach oben verschieben
CTRL
In der Ausgabehistorie eine Zeile nach unten verschieben
CTRL
POS1
Wenn die Befehlszeile leer ist, verschieben Sie das Ansichtsfenster an den oberen Rand des Puffers. Löschen Sie andernfalls alle Zeichen links vom Cursor in der Befehlszeile
CTRL
ENDE
Wenn die Befehlszeile leer ist, verschieben Sie das Ansichtsfenster in die Befehlszeile Andernfalls löschen Sie alle Zeichen rechts neben dem Cursor in der Befehlszeile
F4
Anzeigen der Elemente in der aktiven Liste
CTRL
↹ TAB
Vorwärts durch Registerkarten
CTRL
⇧ SHIFT
↹ TAB
Zurück durch die Registerkarten
CTRL
1…9
Wechseln Sie zu dieser Registernummer
↹ TAB
Vorwärts durch Optionen
⇧ SHIFT
↹ TAB
Zurückgehen durch Optionen
ALT
Führen Sie den Befehl aus (oder wählen Sie die Option aus), der mit diesem Buchstaben verwendet wird
SPACE
Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn es sich bei der aktiven Option um ein Kontrollkästchen handelt
RÜCKTASTE
Öffnen Sie einen Ordner, der eine Ebene höher liegt, wenn im Dialogfeld "Speichern unter" oder "Öffnen" ein Ordner ausgewählt ist
ALT
D
Wählen Sie die Adressleiste aus
CTRL
UND
Wählen Sie das Suchfeld aus
CTRL
F
Wählen Sie das Suchfeld aus
CTRL
n
Neues Fenster öffnen
CTRL
T
Öffnen Sie einen neuen Tab und wechseln Sie zu diesem
CTRL
IN
Schließt den aktiven Tab Schließt das Fenster, wenn nur ein Tab geöffnet ist
CTRL
↹ TAB
Zur nächsten Registerkarte wechseln
CTRL
⇧ SHIFT
↹ TAB
Zur vorherigen Registerkarte wechseln
CTRL
1…9
Wechseln Sie zu dieser Registerkartennummer
CTRL
MAUSRAD
Ändern der Größe und des Aussehens von Datei- und Ordnersymbolen
CTRL
⇧ SHIFT
UND
Alle Ordner oberhalb des ausgewählten Ordners anzeigen
CTRL
⇧ SHIFT
n
Erstellen Sie einen neuen Ordner
NUM LOCK
Alle Unterordner unter dem ausgewählten Ordner anzeigen
NUM LOCK
Zeigen Sie den Inhalt des ausgewählten Ordners an
NUM LOCK
Den ausgewählten Ordner ausblenden
ALT
P
Vorschaufenster anzeigen
ALT
⏎ ENTER
Öffnen Sie das Dialogfeld Eigenschaften für das ausgewählte Element
ALT
Nächsten Ordner anzeigen
ALT
Zeigen Sie den Ordner an, in dem sich der Ordner befand
ALT
Vorherigen Ordner anzeigen
RÜCKTASTE
Vorherigen Ordner anzeigen
Zeigen Sie die aktuelle Auswahl an (wenn sie reduziert ist) oder wählen Sie den ersten Unterordner aus
Reduzieren Sie die aktuelle Auswahl (wenn sie erweitert ist) oder wählen Sie den Ordner aus, in dem sich der Ordner befand
ENDE
Zeigen Sie den unteren Rand des aktiven Fensters an
POS1
Zeigen Sie den oberen Rand des aktiven Fensters an
F11
Maximieren oder Minimieren des aktiven Fensters
↹ TAB
Aufgabenansicht öffnen
CTRL
D
Hinzufügen eines virtuellen Desktops
CTRL
Wechseln Sie zwischen virtuellen Desktops, die Sie auf der rechten Seite erstellt haben
CTRL
Wechseln Sie zwischen virtuellen Desktops, die Sie auf der linken Seite erstellt haben
CTRL
F4
Schließen Sie den virtuellen Desktop, den Sie verwenden
⇧ SHIFT
LINKS
Öffnen Sie eine App oder öffnen Sie schnell eine andere Instanz einer App
CTRL
⇧ SHIFT
LINKS
Öffnen einer App als Administrator
⇧ SHIFT
RECHTS
Fenstermenü für die App anzeigen
⇧ SHIFT
RECHTS
Fenstermenü für die Gruppe anzeigen
CTRL
LINKS
Durchlaufen Sie die WINDOWS der Gruppe